Hotel Regina Elena Santa Margherita Ligure 4 Sterne Hotel

  • italiano
  • English
  • español
  • français
  • Deutsch
  • русский
  • 日本語
  • 中文


Die Geschichte - BW Hotel Regina Elena Santa Margherita Ligure

Anreise Anreise
Abreise Abreise
Gäste pro Zimmer
Erwachsene Kinder Alter
Verfügen Sie einen Promotionscode oder ein Unternehmenskonto?
Bitte fügen Sie hier Ihren Code / Kontonummer ein

Angebote 4-Sterne-Hotel Santa Margherita Ligure

Hotel 4 stelle a Santa Margherita Ligure con Wi-Fi gratuito e Mediaset Premium

Seit über 100 Jahren in Santa Margherita Ligure



Seit dem Jahr 1910 steht unser Hotel für die traditionelle Gastfreundlichkeit in Santa Margherita Ligure. Das Hotel Regina Elena in Santa Margherita Ligure feiert über 100 Jahre Leidenschaft und Schönheit mit einer Ausstellung im antiken Salon des Hotels, in dem noch der Parkettboden von einst vorhanden ist und die intakten Einrichtungsgegenstände Zeuge dieses eleganten und äußerst gefälligen Stils vor dem Meereshintergrund sind. Wie zum Beispiel die Tastatur der Gegensprechanlage für den Zimmerservice aus dem Jahr 1910, die Teetassen und die Silberstücke aus den 30er und die Zuckerdose aus den 50er Jahren. Oder die Einführung von fließendem Wasser um die 20er Jahre und der Touring-Führer aus dem Jahr 1932, der vom Leben der Heiligen Santa Margherita zwischen dem Alltagsleben im Dorf und ihrem Geschäftssinn berichtet.



Als die Hauptsaison der Hotels von November bis April ging und mit den „gemäßigten Preisen“ des Regina Elena: 35-45 Lire pro Tag in den Monaten Juli und August und 40-50 Lire im April. Der Katalog aus dem Jahr 1939 des Tourismusverbandes mit dem Hotel Imperiale, das 90 Lire für die Vollpension verlangte, gegen die 65 Lire des Regina Elena.

 

Puzzleteile aus dem Leben und aus der Geschichte, die von der Familie Ciana im alten Salon wieder zusammengesetzt werden: dieser langsame, im Kreis führende Weg, den diese Familie seit hundert Jahren beschreitet. Am Anfang stand Gaudenzio Ciana, ein Hotelier am Lago d‘Orta, der 1897 in Santa Margherita ankam. Es war Liebe auf den ersten Blick. Er erwarb das Hotel Metropole, während sein Sohn Alberto das Hotel Continentale errichtete. Und im Jahr 1910 erwarb eben dieser Alberto das Regina Elena.

Hotel Regina Elena - Santa Margherita Ligure